Da bekommen die Geld fürs Fussballspielen und beschweren sich weil sie 2 Wochenenden am Stück kein Spiel haben. Man könnte jetzt erstmal sagen:

Pech gehabt wenn man weder im DFB Pokal noch im Champions League Finale steht

Außerdem kann man die Zeit ja auch zur Regenaration nutzen

Lahm beispielsweise nutzt die Unterbrechung zu einem Kurzurlaub, ehe es am 8. Juni so richtig in die Ferien geht: „Ganz glücklich ist das nicht.“ Schließlich bittet der neue alte Bayern-Coach Jupp Heynckes bereits wieder am 1. Juli zum Aufgalopp für die neue Spielzeit.

Oh mein Gott! Vom 8. Juni bis zum, einschließlich, 30. Juni Urlaub. Wo kommen wir denn da hin? Das sind ja nur 3 Wochen!!!

via RP-Online

Leave a Reply