Ein Thema was mich Beruflich immer wieder fordert ist das Projektmanagement. Aus diesem Grund ist ein Buch darüber für mich natürlich interessant.

Projektmanagement

“Projektmanagement” in der Praxis” vom Christoph A. G. Klein, erschienen im Verlag “interna”

Beschreibung des Verlags:

Ein verständlicher Leitfaden für eigene Projekte!

Egal, was für ein Vorhaben Sie planen: Jedes Projekt – sei es der private Hausbau oder eine industrielle Produktionsanlage – besteht aus vielen großen und kleinen Einzelschritten, bis es endlich fertig gestellt ist. Und bei jedem wirken andere Menschen und ausführende Firmen mit. Hier den Überblick zu behalten, ist eine komplexe Aufgabe. Und wenn es bei einem Schritt Probleme gibt, kann das den Fortgang des gesamten Projekts gefährden.
Dieses Buch entmystifiziert das Projekt in seiner Komplexität – hier steht die praktische Anwendung im Vordergrund. So können Sie diesen Leitfaden als Grundlage für Ihre eigenen Projekte nutzen. Sie lernen neben Informationen und Praxisbeispielen Instrumente und Methoden kennen, um Ihr Vorhaben sicher zum Erfolg zu führen. Autor Christoph Klein stellt alles leicht verständlich und anschaulich dar, damit Sie Ihr persönliches Projekt sofort anpacken können.

Meine Meinung:

Das Buch verteilt 20 Kapitel auf drei Teile und insgesamt überschaubaren 124 Seiten.

Leider kratzt das Buch nur sehr schwach an der Oberfläche vom Projektmanagement. Bei der Seitenanzahl auch kein Wunder.
Beim auspacken des Buches habe ich mich sofort gewundert wie schmal das Buch ist, nicht mehr als ein dickes Heft. Beim Aufblättern gleich die nächste Ernüchterung, die Schriftgröße ist zwar “normal” groß, aber dann doch für ein Buch über Projektmanagement mit so wenig Seiten verwunderlich. Ich hätte deutlich kleinere Schrift erwartet um ein wenig mehr Informationen unter zu bringen. Stattdessen gibt es einen mehr als großzügigen Seitenrand (2 Finger breit). Die Erwartungen ab da waren sehr niedrig.

Leider wurden die Erwartungen währende des Lesens auch nicht mehr übertroffen. Durch die Kompaktheit des Buches konnte man schon keine Ausführliche Besprechung des Themas erwarten und so wird im Buch auch nur jedes Thema angerissen. Es gibt grobe Überblicke, aber immer dann wenn es interessant wird fehlt die Detailtiefe. Immerhin ist der grobe Einblick der dann vermittelt wird dann noch dazu gut um sich in einem Projekt zu positionieren und sich dann gezielt weiter zu Informieren. Nur dafür ist das Buch aber dann zu teuer.

Einigen Platz bei der 124 Seiten werden mit Grafiken und Übersichten belegt, die zwar größtenteils hilfreich sind, aber auch nur an der Komplexität kratzen. Bei einigen Grafiken wäre es hilfreich gewesen wenn der Druck nicht in Graustufen sondern in Farbe stattgefunden hätte.

Die paar Seiten lassen sich dann auch sehr schnell lesen, da es bei der fehlenden Tiefe auch nicht viel nachzudenken gibt. Für mich persönlich bot das Buch nichts Neues und würde auch nicht zur Vorbereitung oder zur Ergänzung der im Buch angesprochenen Kurse zum Thema Projektmanagement.

Zudem hatte ich in meiner Ausgabe mit mehren Druckfehlern zu kämpfen. Schon im Inhaltsverzeichnis wurde der Teil III als Teil II tituliert.

Fazit:
Leider nicht mehr als ein sehr grober Überblick über das Thema Projektmanagement. Es hilft vielleicht dabei ein paar “Buzzwords” zu verstehen, mehr aber auch nicht.

Zu kaufen gibt es das Buch hier: interna: Projektmanagement in der Praxis

Das Buch bei Blogg dein Buch: klick

Wer auch Bücher rezensieren möchte kann das hier tun:

BdB-logo-small2

Leave a Reply